Plasmaspende

Source-Plasma wird durch Plasmapherese gewonnen. In Europa kann in über 80 Plasmaspendezentren gespendet werden. Plasmapherese ist ein steriles, in sich geschlossenes, automatisiertes Verfahren, welches das Plasma von den roten Blutkörperchen und anderen Zellbestandteilen trennt, die dem Spender anschließend wieder zurückgeführt werden.

Die Source-Plasmaentnahme wird in Europa von der European Medecines Agency (EMA) und den jeweils nationalen Behörden gesetzlich geregelt.

Um die Qualität und Sicherheit des Ausgangsplasmas weiter zu verbessern, bietet die PPTA ein freiwilliges Zertifizierungsprogramm für Plasmaspendezentren an: Das International Quality Plasma Program (IQPP). IQPP zertifizierte Zentren bieten Herstellern ein qualitativ hochwertiges und sicheres Ausgangsprodukt.

Plasmaspendezentrum finden
Plasmaspenden sind lebensnotwendig!
Find a Donor Center

Spenden auch Sie

Dieses Video erklärt ausführlich die verschieden Etappen einer Plasmaspende.

Copyright © 2020 PPTA. All rights reserved. Sitemap
Realisation by Welldotcom - Puntgaaf Internetbureau